Contact Info

Löberenstrasse 47

Phone: +41 44 586 5018

Web: EFEXCON Homepage

Rufen Sie an: +41 44 586 5018 oder +49 711 518 66 990|info@efexcon.com
Loading...
Hubspot Inbound Marketing & Sales Plattform 2017-05-25T12:39:39+00:00

Hubspot als All-In-One Inbound Marketing Plattform

Inbound Marketing braucht Strategie und Inhalte. Und jede Menge Tools – oder Hubspot.

Web

Sichtbar werden

Landingpages und SEO

Erstellen Sie attraktive Websites und Landingpages und werden Sie in Suchmaschinen sichtbar

Content

Blog, E-Mail, Video

Mit Inhalten begeistern

Liefern Sie Interessenten und Kunden spannendes und nützliches Wissen

Social Media

Soziale Netzwerke nutzen

Social Communication

Nutzen Sie soziale Kanäle, um mit Interessenten und Kunden zu interagieren

Analytics

Transparente Auswertung

Interessen verstehen

Verstehen Sie detailliert, was Ihre Interessenten und Kunden wirklich interessiert

Hubspot als Inbound Marketing Plattform

Wer mehr Kunden gewinnen will, als er das bisher gemacht hat, der muss offensichtlich etwas ändern. Und selbst wenn Sie mit Ihrer Kundenanzahl zufrieden sind: Sie müssen was ändern.

Wenn Sie so weiter machen wie bisher, schrumpft Ihre Kundenbasis vermutlich sukzessive.

Falls Sie Zweifel an dieser These haben sollten, dann fragen Sie einfach mal Ihren Wettbewerb, woher deren neue Kunden kommen. Ein paar mögen tatsächlich aus Neugründungen stammen. Aber der Löwenanteil Ihrer Wettbewerber fischt in Ihrem Teich. Nur mit besserer Ausrüstung als Sie.

Wie wir darauf kommen? Nun, wir alle haben Kinder, Neffen, Talente, Studenten und junge Führungskräfte um uns. Und die funktionieren “digital”, “social” und online. Die “sharen” Dinge, die der Generation Ü45 als Heiligtümer gegolten haben. Und wenn die neuen Entscheider kaufen, dann bestens informiert und 5 x über Online-Reviews auf irgendwelchen Internet-Plattformen abgesichert und mit 20 virtuellen Freunden abgeglichen.

Und glauben Sie uns: Die Generation, die auf Outbound Marketing und plumpe Produktwerbung reagiert haben, wird langsam so alt, dass Sie Ihre Produkte nicht mehr kaufen, es sei denn, Sie sind auf Produkte für Senioren spezialisiert.

Wenn Sie im Markt eine Rolle spielen wollen und nicht bewusst eine völlige Nischen-Strategie fahren, die darin besteht, dass Sie alleine und ungestört in Ihrer Nische sitzen, dann brauchen Sie Inbound Marketing.

Falls Sie keine Ahnung haben sollten, was das ist, dann grämen Sie sich nicht. Denken Sie einfach daran, wie Sie selbst am liebsten Einkaufen, wie Sie sich selbst vor einer Entscheidung informieren und warum Sie sich dann ausgerechnet immer wieder für Produkte derselben Hersteller entscheiden.

GENAU: Wenn es einfach ist, sich über Produkte und Services zu informieren, wenn die Informationen informativ anstatt werblich und wenn der Vergleich mit ähnlichen Produkten auch vom Hersteller qualifiziert und informativ unterstützt wird, dann fühlen Sie sich ernst genommen.
Und es ist dann “sau-geschickt”, dass ab und zu mal wieder eine neue Info, eine Erinnerung, eine Einladung oder sonstige Entscheidungshilfen “vorbeiflattern”, ohne dass von einer überzeugenden “KAUFEN SIE JETZT – 2 Bier zum doppelten Preis von einem”-Botschaft genervt werden.

Wenn Sie dann alles verglichen haben, sich informiert fühlen und ein gutes Gefühl für einen Kauf bekommen, dann freuen Sie sich auch wirklich, wenn Sie Online oder im Laden unkompliziert und komfortabel, freundlich und hervorragendem Service Ihre Kaufentscheidung treffen und bezahlen.

Falls Ihnen das schon einmal passiert sein sollte, dann haben Sie “Inbound Marketing” erlebt.

So. Und nun zurück zum Ausgangspunkt. Sie müssen etwas verändern. Denn Ihre Kunden wollen, dass Sie Inbound Marketing machen. Und wenn Sie einfach ein perfektes Tool für Ihr Vorhaben suchen, dann müssen Sie nicht suchen, denn Sie brauchen HubSpot. Daran geht kein Weg vorbei, wenn Sie eine professionelle All-In-One-Inbound Marketing Plattform nutzen wollen.

Wer Hubspot nutzt, der kann sich darauf konzentrieren, die Organisation, die nötigen Prozesse und die Strategie zu gestalten, die vor der Erzeugung und Verteilung von Content klar sein müssen.

Sind Sie bereit für einen heissen Ritt? Dann lassen Sie uns helfen – oder geben Sie uns die Adresse Ihrer Nische, in der wir Sie bald besuchen können. Denn Zeit haben Sie dann ja genug.

PS: Wenn Ihnen Hubspot für einen ersten Test zu groß erscheint, dann zeigen wir Ihnen den WordPress-Weg für Inbound Marketing Einsteiger.

Testen Sie Hubspot 30 Tage kostenlos.

Wir unterstützen Sie bei Ihren ersten Schritten und begleiten Sie dauerhaft auf Ihrem ganzen Weg.

Nutzen Sie unsere kostenlose und unverbindlich Beratung bei der Auswahl und Einführung des für Sie richtigen Systems

Noch Fragen?