Contact Info

Löberenstrasse 47

Phone: +41 44 586 5018

Web: EFEXCON Homepage

Rufen Sie an: +41 44 586 5018 oder +49 711 518 66 990|info@efexcon.com

Produktivität steigern als Auftrag

Produktivität steigern ist für alle Unternehmen eine erfolgskritische Mission. Was kann also aus Sicht eines Unternehmens besser die Leistung steigern, als positive Leistungsbereitschaft der eigenen Arbeitnehmer?

Motivierte Mitarbeiter machen den Unterschied

Effektivität und Effizienz ensteht nur, wenn Arbeitgeber und Arbeitnehmer gemeinsam daran arbeiten, die Produktivität zu steigern.

Super.

Das bedeutet auch, dass die meisten Massnahmen zur Produktivitäts-Steigerung direkt von den Mitarbeitern selbst abhängt. Der Arbeitgeber kann nur die Anstrengungen der Mitarbeiter unterstützen und durch flexible Arbeitsbedingungen und für gute Arbeitsumgebungen sorgen.

Wir haben eine sehr gute Infografik auf dem Englisch-sprachigen Salesforce blog gefunden, die wir hier (natürlich mit Zustimmung von Salesforce) teilen wollen:

How to Increase Productivity

Via Salesforce

Unsere persönlichen Tipps “on top”

Als Ergänzung zur tollen visuellen Zusammenfassung von Salesforce haben wir aus eigener Praxis festgestellt, dass die beste Zeit für kreative Arbeit die ersten 2 Stunden eines regulären Arbeitstags sind.

Deshalb organisieren wir uns selbst auch so, dass wir kreative Arbeiten morgens erledigen und Routine-Arbeiten auf die Zeit nach 11 Uhr morgens legen (oder natürlich auf die Zeit ab 11 Uhr Nachts..).

Um Unterbrechungen für geplante Aktivitäten zu reduzieren, empfehlen wir ausserdem, E-Mails in festgelegten Zeitfenstern zu erledigen. Beantworten oder lesen Sie E-Mails nicht ausserhalb der festgelegten Zeiten. Dasselbe gilt auch für Nachrichten Streams oder Chats.

Wie auch in der Salesforce Infografik schon erwähnt erhöht auch Frühsport Ihre Leistungsfähigkeit und Konzentration. Aber nicht nur früh am Morgen. Probieren Sie mal einen 15 Minuten Lauf vor dem Mittagessen .. das reduziert den Appetit auf ungesunde Dinge und Sie werden sich nach dem Essen “energiegeladener” als sonst fühlen.

Und ein letzter Tipp für heute: Wenn Sie sich nach der Arbeit oder am Abend erschöpft fühlen: Setzen Sie sich erst gar nicht auf die Couch. Ziehen Sie hre Laufschuhe an, machen Sie ein paar kurze Sprints, einen 15 Minuten Lauf oder setzen Sie sich einfach auf Ihre Fahrrad und fahren Sie ein paar Kilometer.
Wenn Sie sich DANN auf die Couch setzen, können Sie sich wirklich entspannen. Und prüfen Sie sich dann mal selbst. Ihr Gehirn wird sich frisch und erleichtert fühlen.

Haben Sie auch Tipps für uns?

r.gros
CEO at EFEXCON AG
Ich schreibe über Customer Relationship Management (CRM), Customer Service, Customer Journey, Inbound Marketing, Content Marketing, Social Media, Software, SharePoint, Office 365, über Projekterfahrungen, Projekt-Turnarounds und Startups.
Ansonsten bin ich Trailrunner, Mountainbiker, Zuhörer, Erzähler, Startup-Macher und CEO
2016-10-20T21:27:26+00:00